Daheim e.V.
 Daheim ist es am schönsten.

Betreutes Wohnen am Neumarkt in Halle/Westfalen

Über vier Häuser verteilt gibt es 46 Wohnungen in der Anlage „Betreutes Wohnen am Neumarkt“ in Halle/Westfalen. Die Bewohner erreichen die Innenstadt von Halle in wenigen Minuten zu Fuß.

Slide 1

Die Anlage

no-img

Die Anlage

2002 wurden vier Häuser mit 46 Wohnungen im Auftrag der Kreiswohnstättengenossenschaft in der Innenstadt von Halle, am Neumarkt 2, erbaut.
Neben den Wohnungen gibt es auch ein Gemeinschaftshaus mit einem Gemeinschaftsraum, Küche und Wirtschaftsräumen.
Die Häuser sind kreisförmig angeordnet, so dass es dort im Innenhof eine Grünanlage und mit einem kleinen Teich gibt.

Die Wohnungen

no-img

Die Wohnungen

Die Wohnungen sind zwischen 48,53 bis 69,95 qm groß. Jede Wohnung ist barrierefrei und altengerecht ausgestattet. Über eine zentrale Notrufanlage kann der Bewohner rund um die Uhr Hilfe bei uns anforderen. Jedes Haus verfügt über einen Fahrstuhl, so dass jede Wohnung einfach zu erreichen ist.

Die Wohnungen werden von der Kreiswohnstättengenossenschaft in Halle vermietet, die unter der Telefonnummer 052 01/8 15 70 zu erreichen ist.

Das Betreuungsbüro

no-img

Das Betreuungsbüro

Von Montags bis Freitags bieten unsere Mitarbeiter eine Sprechstunde im Betreuungsbüro für die Bewohner an. Ausführliche Beratungsgespräche führen wir dort gerne außerhalb der Sprechstunde durch.
Gemeinsam planen wir mit den Bewohnern Feste und Ausflüge.

Die Angebote von Daheim e.V.

Daheim e.V. Auto Ambulanter Dienst

Die Angebote von Daheim e.V.

Allen Bewohnern stehen unsere pflegerischen Angebote zur Verfügung:
Tagespflege
• Ambulanter Dienst
Ambulante Wohnbetreuung

Slide 2

Die betreute Seniorenwohnung bietet ihren Bewohnern die Sicherheit, die Sie benötigen:
Jede Wohnung ist barrierefrei und altengerecht ausgestattet. Über eine zentrale Notrufanlage
kann rund um die Uhr Hilfe angefordert werden. Alle Seniorenwohnungen liegen nicht weit von
der Innenstadt entfernt, die Sie zu dem einen oder anderen Spaziergang einlädt.
Wir bieten den Bewohner so viel Unterstützung, wie sie möchten: Von hauswirtschaftlichen
Hilfen über die Essensversorgung bis hin zum Arztkontakt. Nichts muss – alles kann.